+++ Budokan Herzberg/E.e.V. +++ Offizielle Homepage +++ Kampfsport für Jedermann +++ gemeinnütziger Verein +++

... Budokan Herzberg/E.e.V.
 


Judo  (Kodokan)

in Schlieben

Turnhalle Ernst-Legal-Oberschule Bahnhofstraße 3


Sektionsleiter: Ronny Drasdo (1. Dan Judo)

Training: Sonntag  13.30 - 15.30 Uhr

Trainer : Enrico Hartrampf (3.Dan Judo,2.Dan Ju-Jutsu)
               Ronny Drasdo (1.Dan Judo,2.Kyu Ju-Jutsu)
               Nancy Reichenbach
(1.Kyu Judo,3.KyuJu-Jutsu)
               Denis Drasdo (1. Kyu Judo, 3. Kyu Ju-Jutsu)


Außerdem ist auch die Teilnahme am Judo-Training beim Uebigauer Sportbund problemlos möglich!

                    







Herzberger Judo-Geschichte:

Der Herzberger Judo-Verein wurde am 17.09.1963 als Sektion Judo des „SG Dynamo Herzberg“ durch den Sportfreund Holger Neumann gegründet.
Herzberger Judoka waren erfolgreich bei Wettkämpfen auf Bezirks- und DDR-Ebene präsent. Weiterhin gehörte eine Judogruppe in Frankenhain zum Herzberger Verein, welche 1980 ihren Trainingsort nach Schlieben verlegte.
Nach der Wende gehörten die Herzberger und Schliebener Judoka als Sektion zum PSV Herzberg. Als die Judo-Sektion vom PSV Herzberg „ausgegliedert“ wurde, übernahm der bis dahin ausschließlich Karate trainierende Verein „Budokan Herzberg/E.e.V.“ die Herzberger und Schliebener Judoka und gründete am 01.01.1994 damit eine extra Sektion, welche noch bis heute unverändert besteht und seitdem die Tradition des „Judo in Herzberg“ weiterführt.

Als Judo-Trainer der letzten Jahre seit der PSV-Zugehörigkeit und der Integrierung in den „Budokan Herzberg/E.e.V.“ haben sich um die Entwicklung des Herzberger Judosports besonders die Sportfreunde Thomas Weigel, Ronald Schmidt und Enrico Hartrampf gekümmert.

Seit 2005 wird Judo im Budokan Herzberg/E. e.V. ausschließlich nur noch in der Trainingsgruppe in Schlieben unter der Leitung von Enrico Hartrampf (3. Dan) durchgeführt, welcher die Schliebener Judogruppe seit 1992 trainiert.

Im Jahr 2012 legte Thomas Weigel (4. Dan) seine Funktion als Sektionsleiter nieder, welche durch Ronny Drasdo (1. Dan) übernommen wurde.

Seit je her besteht eine enge Freundschaft mit den Judokas des Uebigauer Sportbundes welche oft gemeinsam trainieren.

Mit unserem Trainer Enrico Hartrampf verfügen wir seit 1994 über einen lizensierten Prüfer, welcher Gürtelprüfungen bis zum Braungurt abnehmen kann und seit 2006 regelmäßig auch bei Dan-Prüfungen (Schwarzgurt-Prüfungen) in die Prüfungskommission berufen wird.

Enno

 

 




Action!  


BUDOKAN HERZBERG/E.e.V.

Kampfsport und mehr!


Karate + Judo + Aerobic + Ju-Jutsu


offizielle Anschrift:

Budokan Herzberg/E.e.V.
PF: 1162
04911 Herzberg/E.

LSB-Nr. 620117


Haupttrainingsort:
Sporthalle
Kaxdorfer Weg 16
04916 Herzberg/E.


Vorsitzende:
Petjana Bruch


Kinder-
Jugend- und
Erwachsenentraining


separate Frauensportgruppe
Der Verein Budokan Herzberg/E.e.V. ist Mitglied im:
- Landessportbud Brandenburg
- Kreissportbund Elbe-Elster
- Deutscher Karate-Verband
- Deutscher Judobund
- Deutscher Ju-Jutsu-Verband
- Karate-Dachverband Brandenburg
- Brandenburgischer Judo Verband
- Brandenburgischer Ju-Jutsu Verband
Insgesamt waren schon 20235 Besucher (56257 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
+++ Budokan Herzberg/E.e.V. +++ Offizielle Homepage +++ Kampfsport für Jedermann +++ gemeinnütziger Verein +++